Vorher
Nachher

Jean-Claude arbeitet als Chirurg im Zürcher Krankenhaus. Im Januar 2018 hat er uns aufgesucht, und berichtete uns darüber,- wahrscheinlich hat er stressiges Leben- dass er in der Nacht knirscht, und tagsüber drückt die Zähne zusammen. Es ist natürlich Spur zu sehen, die Zähne haben verkürzt, und dort hatte er immer Kieferschmerz.
Unten links hatte er schon als Kind eine Zahnentfernung, der Ersatz dieser Zahnlücke hat er nicht rasch gedacht. Herr Dr. Szendrei hat ihn aufgeklärt, dass es auch eine Rolle im Kieferschmerz spielt. Daneben war er ästhetisch mit den Zähnen auch nicht zufrieden. Jean-Claude hat so gefühlt, dass er schon 40. Jahre alt ist, die Zeit ist schon gekommen, wann er für seine Gesundheit und für sein Lächeln tun muss.
Jean-Claude war 2 Wochen lang in Budapest im Februar 2018, darunter hat Herr Dr. Szendrei 20 Stück Zirkonkronen und 6 Stück Keramikschale bearbeitet. Jean-Claude ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden, und betonte, aufgrund von seinem Erfahrung kann die schweizerische zahnärztliche Betreuung nicht mit dem ungarischen messen.